Lukas Zeller mit seiner Mentorin und Ausbilderin dem bekannten Medium Doris Kalt an einer Veranstaltung von Dein Medium in Solothurn 2016

LUKAS ZELLER, DEIN MEDIUM


«Jenseits»… für mich als Medium ist diese Bezeichnung schon lange nicht mehr sehr wahrhaftig. Denn so jenseits sind sie nämlich nicht. Die geistige Welt, so wie ich sie wahrnehme und sehe, ist mitten unter uns und hat Bestand in unserem Leben.

 

Nach dem Tod bleibt der Körper auf der Erde, und die Seele des Verstorbenen lebt ohne physischen Körper in der geistigen Welt weiter. So haben sie weiterhin die Möglichkeit ihre Lieben auf der Erde zu sehen, sie zu beobachten und auch bei ihnen zu sein.

 

So habe ich die Erfahrung gemacht, das meine Verstorbenen sich aus der geistigen Welt immer wieder melden, um mich im Jetzt, liebevoll zu unterstützen. Diese Liebe und Unterstützung aus der geistigen Welt erstaunt mich immer wieder, und ist für mich genauso wichtig wie der Kontakt im Jetzt zu anderen Menschen.

 

Ich arbeite als Medium für die geistige Welt, da heute viele Personen die medialen Wahrnehmungen nicht erkennen können. Mit meiner Arbeit gebe ich den Geistwesen die Möglichkeit, mit euch zu kommunizieren.

 

Vielleicht darf ich dir ja bald ein "Hallo" von der anderen Seite übermitteln?