Mein Angebot

Preise für eine Sitzung:   

 

100 Fr. für eine Sitzung

 

Eine Sitzung geht in der Regel eine gute Stunde, oder auch etwas mehr. Ich nehme die Zeit die es braucht, für den Kontakt. Es gibt also keine zeitliche Limite für den Peis einer Sitzung.

 


Ich biete ihnen Sitzungen bei mir zu Hause an, in einer angenehmen Atmosphäre und der Zeit die es dazu braucht.

 

Jede Sitzung ist einmalig und wird so ablaufen wie es die geistige Welt für richtig befinden wird. Möchten sie eine bestimmte Person im Kontakt treffen, dann richten sie bitte im Vorfeld den Wunsch ans Jenseits, das sie sich zu dem Zeitpunkt melden soll.

 

In der Regel werden sie erscheinen, aber ich kann ihnen dazu keine Garantie geben. Aber das Richtige wird auf jeden Fall kommen, das weiss ich.

 

Der Zeitrahmen einer Sitzung beträgt eine gute Stunde, je nach Aufwand der nötig ist für sie oder die geistige Welt. Kann aber auch mehr Zeit beanspruchen, wir nehmen den Zeitbedarf, denn braucht.

 

Sie haben jedoch unmittelbar nach dem Kontakt, wie in der in der Sitzung selber, noch die Möglichkeit, Fragen an die Verstorbenen zu stellen. Ich empfehle ihnen die Sitzung mit dem Natel aufzunehmen, oder sich Notizen zu machen.

 

Auch nach einer Sitzung, können sie noch Fragen stellen, sollten welche vorhanden sein. Mir ist es sehr wichtig, das sie nicht alleine sind mit der Wirkung aus dem Kontakt. Nutzen sie das bitte.

 

Da ich diese Tätigkeit nicht hauptberuflich ausübe, bin ich terminlich nicht immer so flexibel, aber bisher wurde immer ein Termin gefunden.... probieren sie den Schritt.

 

 

Sitzungsablauf

Nach einer kurzen Begrüssung und Einführung über den Ablauf der Sitzung werde ich beginnen den Kontakt herzustellen mit der geistigen Welt.

 

Von ihrer Seite aus darf im ersten Teil keine Informationen über die Verstorbenen erfolgen, in keiner Weise!

 

Meine Aufgabe im ersten Teil ist es, das Geistwesen zu erkennen und so zu beschreiben, das wir am Schluss dieses Teils der Sitzung, und vor allem sie natürlich, dank den Beweisen wissen, welcher Verstorbene bei uns ist. Es ist mein Teil, die Beweise zu bringen, welcher Verstorbene bei uns ist.

 

Ich werde  die Person in diesem Teil beschrieben wie ich sie sehe, wo sie lebte, welche Eigenschaften sie hatte, oder auch was sie mit dem Verstorbenen verbunden hat.

 

Die Kontaktaufnahme verläuft von meiner Seite aus nicht so, wie ein normales Gespräch. Die Verstorbenen übermitteln mir Bilder und Gefühle, welche ich deute und übersetze, um die eigentliche Botschaft zu bekommen. Deswegen können bei der Umsetzung auch Fehler entstehen, aber grundsätzlich finden wir die richtige Deutung schon.

 

Von ihrer Seite aus, beantworten sie diese Aussagen bitte nur mit "Ja", "nein" oder "ich weiss es nicht"!

 

Im zweiten Teil werde ich Botschaften des Verstorbenen an sie übermitteln, zu verschiedenen Bereichen in ihrem jetzigen Leben. Hier besteht auch die Möglichkeit eigene Fragen einzubringen. Jeder Kontakt ist hier einzigartig und verläuft auch nicht immer gleich. Lassen sie den Verlauf geschehen, lassen zu was passiert und geniessen einfach den Kontakt mit ihrem  Verstorbenen. Sie müssen keine Ängste haben, es wird harmonisch verlaufen....

 

Mit einer Botschaft des Verstorbenen wird dann am Schluss der Sitzung die Verbindung beendet. Nun besteht die Möglichkeit über den Verlauf der Sitzung  Fragen zu stellen oder sich einfach mit mir auszutauschen. Wichtig ist das sie ein gutes Gefühl haben und alles stimmig ist für sie.

 

Sollte es nach der Sitzung zu Hause noch Fragen geben, warum auch immer, dürfen sie mich unverbindlich kontaktieren. Ich werde sie einfühlsam bearbeiten, kann jedoch dann keinen weiteren Kontakt mehr herstellen, dazu wäre eine weitere Sitzung nötig.

 

Lukas Zeller - dein Medium